Back to top

Chorkonzert Kulturpicknick

September 2017 - Dezember 2017
Internationaler Kulturverein Wattenscheid e.V.

Der Chor EMEK Korosu schafft neue Begegnungsanlässe und Partnerschaften durch gemeinsame Aufführung mit anderen Bochumer Chören und Musikern

Kulturpicknick, Zeche Hannover

Der seit 2007 aktive türkisch-kurdische EMEK-Chor will sich interkulturell und musikalisch weiterentwickeln und neue Chorpartnerschaften initiieren. Durch gemeinsame Aufführung mit anderen Bochumer Chören und Musikern beim “Kulturpicknick“ am 30.09.2017 im Rahmen der Interkulturellen Woche auf der Zeche Hannover in Bochum werden neue Begegnungsanlässe geschaffen.

Der interkulturelle Chor EMEK Korosu Bochum öffnet sich damit für Geflüchtete und andere Chor-Interessierte, um interkulturelles, musikalisches und sprachliches Lernen sowie Begegnung zu ermöglichen. Während der Interkulturellen Woche besteht eine Kooperation mit Flüchtlings- und Migrantenselbstorganisationen über das MSO-Netzwerk Samo.fa / IFAK e.V. sowie mit der Musikschule Bochum.

Die Begegnungsveranstaltung „Kulturpicknick“ für Geflüchtete, Migrant*innen und interessierte Bochumer*innen wird in Kooperation mit der Zeche Hannover und IFAK e.V. durchgeführt. Der EMEK-Chor tritt gemeinsam mit neu gewonnenen Partner-Chören bei der Veranstaltung auf. Die Chöre und Musiker, mit denen der Auftritt gemeinsam vorbereitet wird, streben darüber hinaus weitere Begegnungsveranstaltungen und künstlerische Zusammenarbeit an.