Back to top

Cross-Culture Cooking

Juni 2017 - Dezember 2017
Flüchtlingshilfe Sprockhövel

Persönliche Geschichten, (Ruhr-)Kultur und Rezepte aus aller Welt

Cross-Culture Cooking
Cross-Culture Cooking
Cross-Culture Cooking

Die Flüchtlingshilfe Sprockhövel produziert für Bildungszwecke sowie zur Einrichtung eines Youtube-Channels eine mehrteilige Videoserie zum Thema „Migration – Kultur kocht“. Das Projekt verbindet beides: Persönliche Geschichten, (Ruhr-)Kultur und leckere Rezepte aus aller Welt: Beim Kochen teilen die Kochgäste ihre persönlichen Erfahrungen zum Thema mit der Moderatorin, Frau Miriam Venn, bevor in erweiterter Gästerunde serviert, probiert und diskutiert wird.

"Cross-Culture Cooking" wird zusammen mit den ortsansässigen Kooperationspartnern Food Professionals Köhnen GmbH und dem Filmemacher Markus Matzel realisiert.

Die Flüchtlingshilfe Sprockhövel ist eine 2015 gegründete, unabhängige Initiative von ca. 330 ehrenamtlich Aktiven. Sie setzt sich für ca. 450 Geflüchtete mit offenen, integrativen Projekten in den Bereichen Arbeit, Austausch, Beratung, Freizeit, Kleidung, Kultur, Sprache, Sport & Wohnen ein.

Kooperationspartner: Filmemacher Markus Matzel & Food Professionals Köhnen GmbH