Back to top

Interkulturelle Fußballmannschaft

Januar 2016 - Juli 2017
mehr flüchtlingshilfe e.V.

Fußballprojekt des Vereins mehr flüchtlingshilfe e.V. in Duisburg lässt neue Freundschaften entstehen.

Interkulturelles Fußballtraining
Interkulturelles Fußballspiel
Interkulturelle Fußballmannschaft

Wir versuchen auf dem Trainingsgelände des PSV, Duisburgs Geflüchteten und sogenannten Locals die Chance zu geben sich kennenzulernen. Fußball ist hier das Mittel zum Zweck. Der weltweit verbreitetste Sport ist ein gutes Vehikel, um Freundschaften entstehen zu lassen – und dort, wo diese entstehen, vollzieht sich Integration. Seit Anfang des Jahres trainierten wir in nahe gelegenen Turnhallen, die ebenfalls vom PSV gemietet wurden. Momentan gibt es 40 Geflüchtete, die an unserem Training teilnehmen, durchschnittlich sind 20 auf dem Platz. Die Teilnahme von Deutschen ist weniger ausgeprägt, deswegen freuen wir uns über jede Möglichkeit, für dieses Projekt zu werben.

Dienstags und Donnerstags von 19:00- 21:00 Uhr auf dem Trainingsgelände des PSV Duisburg, Futterstr 12, 47058 Duisburg  

mehr flüchtlingshilfe eV. Ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung von Flüchtlingen, der Verbesserung ihrer Lebensumstände und der Vernetzung mit hilfsbereiten Bürgern.