Back to top

Interkulturelles Nähcafé

Fr. 19.07.2024, 09:30 Uhr
Ronahi e.V.

Kreative Handarbeit und interkultureller Austausch in der Bochumer Hustadt

Interkulturelles Nähcafé. Foto: Jens Breuer

Das Interkulturelle Nähcafé richtet sich an alle, die Lust auf Nähen haben und kreativ sein möchten. Ob Anfänger:in oder Profi – hier sind alle willkommen.

Interessent:innen können in die Welt des Nähens hineinschnuppern oder finden einen Raum und Materialien, um ihre Projekte umzusetzen. Dabei werden sie, bei Bedarf, von fachkundigen Anleitenden vor Ort beraten und betreut. Zudem stehen für kreative Pausen Snacks und Getränke bereit.

Termine: Ab Juli jeden Freitag von 09:30 – 12:00 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bei Interesse bitte kurz und formlos anmelden unter: hamo@ronahibochum.de

Ronahi e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 2010 von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund gegründet wurde. Mit einem qualifizierten Beratungsangebot gibt Ronahi e.V. Auskunft und bietet Hilfe in schwierigen Lebenssituationen, bei wirtschaftlichen, pädagogischen und alltäglichen Angelegenheiten. Als interkulturelle Begegnungsstätte bietet der Verein Möglichkeiten des Austauschens, andere Menschen mit ähnlichen Erfahrungen zu treffen, Kontakte zu knüpfen, verschiedene Sprachen zu sprechen, unterschiedliche Kulturen und Länder kennenzulernen und Freundschaften aufzubauen.

Print Friendly, PDF & Email