Back to top

Place To Be : Shared

So. 11.12.2016, 18:00 Uhr
Transnationales Ensemble Labsa

Place To Be : Shared. Filme, Geschichten und Songs aus dem Labsa-Kosmos

Transnationales Ensemble Labsa Filmdreh
Transnationales Ensemble Labsa Filmdreh
Transnationales Ensemble Labsa Filmschnitt

Uns beschäftigte die Frage nach dem Place To Be im Spannungsfeld zwischen neuer und alter Heimat. Ein Sehnsuchtsort und ein realer Ort hier und da, ein Ort zwischen Erinnerung und Hoffnung, ein Ort, an dem sich Fragen der Gemeinschaft, Zugehörigkeit und Gesellschaft stellen. Was bedeutet der Place To Be für jeden Einzelnen, was bedeutet er für uns gemeinsam?

Place To Be: Shared ist ein Ort des Zusammenseins, an dem wir alte und neue transkulturelle Geschichten erzählen, hören und sehen.

Labsa e.V. ist Plattform für interdisziplinäre und partizipative Projekte. In Kooperation mit GrünBau gGmbH gründete sich 2015 das Transnationale Ensemble Labsa als künstlerische Zukunftswerkstatt. Hier treffen sich junge Menschen mit und ohne Fluchthintergrund, um gemeinsam mit Künstler*innen verschiedener Genres zu arbeiten.